Freitag, 25. Januar 2008

Kinokultur I

Auch wenn ich es noch nicht selbst besucht habe, steht mein Lieblingskino in Austin schon fest: das Alamo Drafthouse, eine Vorliebe, die ich übrigens mit Quentin Tarantino teile. Nicht nur gibt es hier richtiges Essen während der Vorführung (bzw. das, was Amerikaner unter richtigem Essen verstehen), hier finden auch so großartige Veranstaltungen statt wie der "Air Sex Contest" (man denke Luftgitarre nur ohne Gitarre...), und als besonderes Special dürfen ausgewählte Besucher nach jeder Mitternachtsvorstellung des neuen Rambo selbst mal an den Flammenwerfer dran:



Noch Fragen?

1 Kommentar:

jan hat gesagt…

Solange die den nicht im Kinosaal ausprobieren ... ^^